Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.281 mal aufgerufen
 Chronik: Grosse Kriegszüge
Nerogez Offline

gäste ex-hydrant

Beiträge: 293

15.01.2006 01:14
23. Schlachtzug (14.1.2006) : Molten Core (+Ragna Visite) antworten
Obwohl unser 23ter Run anfänglich nur zögernd warmlief flutschte es ab Shazzrah wieder und es ging bis Majordomu Executus.
Dieser gab nach unzähligen Versuchen und viel gewonnener Erfahrung auf und hinterließ uns gleich drei nette Aufmerksamkeiten um sich ein bisschen beliebter zu machen

Danach gings das erste Mal in der Geschichte der Hydranten mit einer festen Absicht in Ragnaros Höhle wo der Höhepunkt dieses Abends stattfand:

Die Beschwörung von Ragnaros!

Zwei Versuche lieferten einen ersten Eindruck über den Kampf selbst und die beste Aufstellung.
Das Ergebnis war mit gut 80% zwar nicht umwerfend aber doch ausgezeichnet, wenn man bedenkt, dass dies unsere erste Begegnug mit dem Feuerfürsten war.

Martha Offline

Stammgruppe


Beiträge: 113

15.01.2006 11:22
#2 RE: 23. Schlachtzug (14.1.2006) : Molten Core (+Ragna Visite) antworten

hehe der run war geil
endlich haben wir einmal domo gelegt und ragna gesehen sau geil^^

pinhead ( Gast )
Beiträge:

15.01.2006 16:03
#3 RE: 23. Schlachtzug (14.1.2006) : Molten Core (+Ragna Visite) antworten

hi

es ging zwar einiges den bach runter, aber schöner run war es trozdem

ragna zu sehn gibt doch einiges :-)

mfg pin

Jolie Offline

gäste ex-hydrant


Beiträge: 81

15.01.2006 19:02
#4 RE: 23. Schlachtzug (14.1.2006) : Molten Core (+Ragna Visite) antworten

Bilder zum 23. Raid


Ausnahmsweise mal ein Bild von mir. ^^


- Jolie -

Tungdilon Offline

gäste ex-hydrant

Beiträge: 282

15.01.2006 19:29
#5 RE: 23. Schlachtzug (14.1.2006) : Molten Core (+Ragna Visite) antworten

Ich fand es war der Höhepunkt der letzten drei Monate und möchte mich dafür auch nochmal bei allen bedanken die dieses denkwürdige Ereignis mitgestaltet haben, besonders den Heilern die die Krieger da gehalten haben wo sie hingehören, am Leben. ;)

Viele Grüße und auf zu Ony am Donnerstag und wieder Ragna schauen nächsten Samstag ;)

Tungdilon

PS: Jolie, cooles Video und schöne Bilder :))

Kelandra Offline

Offizier


Beiträge: 174

15.01.2006 19:30
#6 RE: 23. Schlachtzug (14.1.2006) : Molten Core (+Ragna Visite) antworten

Super Bilder!!
Ich muss sagen das von Dir selbst gefällt mir am Besten!!!
Was haben wir nur für ne gutaussehende Fotografin

Calysta ( Gast )
Beiträge:

16.01.2006 04:11
#7 RE: 23. Schlachtzug (14.1.2006) : Molten Core (+Ragna Visite) antworten
An diesem Run gab es eigentlich nichts Auszusetzten. Am Anfang gab es ein paar Anlaufschwierigkeiten mit dem Aufbau der Gruppe und das Tempo war zu Beginn recht zaghaft. Die beiden Krieger Tungdilon und Reth haben uns sicher bis in Garr´s Höhle eskortiert in der wir dann Baron Geddon im ersten Versuch down bekommen haben. Auch Shazzrah, Sulfuron und Golemagg hatten an diesem Abend nicht viel zu sagen.
Bei Majodomus bráuchten wir wie erwartet ein paar Versuche um Ihn dann mit letzter Kraft zu bezwingen. Habe die Hydranten schon lange nicht mehr so ehrgeizig gesehen nur um mal einen Blick auf den Herrscher des Kerns zu werfen.
Nach einem kurzen Besuch in Ironforge wagten wir uns an zwei Versuche bei Ragnaros die wir bei 84 und 81% aus Mittleid um den alten Herren abgebrochen haben.
Wir werden noch viel Schweiß an diesem Boss vergießen aber allein schon der Gedanke endlich das Ziel im geschmolzenem Kern erreicht zu haben sollte uns Mut geben.

Bei den Drops waren wie immer viele Klassenitems dabei aber auch unsere erster Sulfuron Block den uns Golemagg gespendet hat.
Gratulation auch an unsere Jolie der nur noch ein Teil auf das komplette T1 Set fehlt und Hippii für den fertig gestellten Priesterepicstab.

Verbesserungsvorschläge:

-Bei Geddon nehmt bei Decursive nur die Manaklassen in die Prioritätsliste ansonsten verschwendet Ihr zu viel Mana.
-Die Diskusion um den Priesterquest hat mir gar nicht gefallen. Alle Priester sollten wissen das ihr Quest dort
droppd also organisiert Euch vor oder während dem Raid oder überlasst die Verteilung der Raidleitung. Dies
sollten die Jäger auch in Betracht ziehen.
-Bei Ragnaros müssen wir an dem Aggrowechsel zwischen Erock und mir üben da bei mir beide Male so gut wie keine
Heilung angekommen ist. Ist kein Vorwurf. Wir müssen das alle erst paar mal durchleben um zu wissen wie das alles
abläuft.
-An die Magier. Bitte sheept euch nicht selbst. Sorry das musste sein *fg*

so then...ich geh dann mal mützen (Ösi Dialekt für schlafen). ;)

lg Caly


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor