Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 901 mal aufgerufen
 Chronik: Grosse Kriegszüge
Dandar Offline

Gründer der Hydranten


Beiträge: 1.344

15.12.2005 10:09
17. Molten-Core Schlachtzug (15.12.2005) antworten

Bilder und Berichte zum 17. MC-Schlachtzug bitte hier rein.

pinhead ( Gast )
Beiträge:

16.12.2005 00:02
#2 RE: 17. Molten-Core Schlachtzug (15.12.2005) antworten

gibt ned viel zu sagen

war bis auf die lags n geiler run

weiter so :)

Calysta ( Gast )
Beiträge:

16.12.2005 01:40
#3 RE: 17. Molten-Core Schlachtzug (15.12.2005) antworten
Toller Run. Sulfuron hat sehr gut geklappt. Die Anlaufschwierigkeiten waren klar da man die neuen Bosse erst mal kennen lernen muß. Haben uns aber sehr gut geschlagen. Auch "erfahrenere" Gruppen wipen noch an Sulfuron und Golemagg. Aber der wird das nächste mal auch dran glauben müssen.

lg

Dandar Offline

Gründer der Hydranten


Beiträge: 1.344

16.12.2005 08:13
#4 RE: 17. Molten-Core Schlachtzug (15.12.2005) antworten

Hatt mir auch sehr gut gefallen. Bei Sulfuron muss das "Magie-entfernen" sehr gut geklappt haben. Ich hatte zumindest nie Probleme mit Magie-Debuffs auf mir. Zu Golemagg: Da fehlte uns noch ein wenig die Puste, aber mit jedem Stückchen Ausrüstung, bekommen wir mehr Puste.

Das Laden begann 18:45. Der Raid startet 19:20. Wir haben also 35 Minuten mit dieser Organisation verbracht. Das wären noch 2 weitere Versuche bei Golemagg gewesen. In Zukunft (zum ersten Mal am kommenden Donnerstag) wird das Laden daher so ablaufen:
-zur festgesetzten Zeit (14:45 bzw 18:45 Uhr) werden Schaballa und ich unsere Lade-Makros aktivieren. Zu dieser Zeit müsst ihr also online sein und nicht in einer Gruppe, damit ihr geladen werden könnt. Dann wird sofort das "Herüberschieben" der Reserveleute in die Stammgruppe geschehen. Es sollten nicht mehr als 5 bis 10 Minuten vergehen, danach gehts sofort los.

Grüsse!
Dandar

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor